Agrartage Rheinhessen

Wir waren vom 20. bis 24. Januar 2020 auf der Agrarmesse in Nieder-Olm für Sie da.

Nächstes Jahr sind wir auch wieder mit dabei!
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

erfolgreicher Abschluss.

Geschäftsleitungsmitglied Sven Bickel hat das IREM Studium mit seiner Masterarbeit zum Thema „Gestaltprägende Faktoren der Architektur von Gebäuden für vollautomatisierte Produktionsprozesse“ erfolgreich beendet und darf sich fortan M.Sc. IREM (Industrial Real Estate Management) nennen.

Wir gratulieren! 

BDA-Ausstellung der neuen Neuen

previous arrow
next arrow
Slider

Anlässlich der Berufung der neuen Mitglieder des BDA Rheinland-Pfalz, hatten diese im Rahmen zweier Ausstellungen die Möglichkeit sich und ihr Schaffen vorzustellen. Die neuen Mitglieder präsentierten sich und ihre Arbeiten in Form einer traditionellen Zeitung. Ausgestellt wurde im November 2019 in der Architekturgalerie der TU Kaiserslautern und anschließend im März 2020 in der Architekturgalerie Berlin.

previous arrow
next arrow
Slider

Jubiläum.

Im Juli 2020 jährte sich die Firmengründung zum 30. Mal.

Eine Feier wird stattfinden sobald sich die Situation rund um das Thema Corona wieder gelegt hat.

competitionline Ranking 2019/20

Beim Wettbewerbs-Ranking von competitionline 2019/2020 belegt GHBA Platz 35 in der Kategorie „Architekten“ !

> competitionline

Baubeginn Neubau Winterdienst Fraport AG

Nach mehrjähriger Planung wurde am 22.01.2018 nach einem symbolischen Spatenstich mit dem Neubau des Winterdienstes für die Fraport AG begonnen.

In dem Neubaukomplex werden ein Personalgebäude, eine Kfz-Werkstatt, eine Fahrzeugabstellhalle sowie weitere Abstellflächen für die Spezialfahrzeuge des Winterdienstes am Rhein-Main-Flughafen untergebracht.

Die Inbetriebnahme des Gebäude ist für 2019 vorgesehen.

Rheinabwärts

Nach über 25 Jahren am Standort Oppenheim ziehen wir mit unserem Büro im April 2017 rheinabwärts nach Mainz.
Stetiges Wachstum ließen die alten Räumlichkeiten so eng werden, dass der Schritt unumgänglich wurde.

Jetzt freuen wir uns auf die von uns neu gestalteten Arbeitsplätze im Bonifaziusturm A direkt am Mainzer Hauptbahnhof.